Experten
Chat
Umfrage
Projektanfrage
Drucken

Edelstahl Rostfrei unsere Leidenschaft & Kompetenz 

Edelstahl Rostfrei unsere Leidenschaft & Kompetenz 

Glossar

Listenansicht für die Begriffe

Abfangkonsolen für Verblendmauerwerk
Abfangkonsolen für Verblendmauerwerk sind Traganker, bestehend aus Befestigungskopf für Ankerschiene oder Dübel, Schrägzugelement, Druckabstützungelement und einem Auflagerwinkel oder Auflagerblech, auf dem das Fassdenmauerwerk aufgestellt wird.
Abkantbleche aus Aluminium
Das Abkanten mit Schwert und Prisma auf einer mechanischen oder hydraulischen Presse ist derzeit das am häufigsten eingesetzte Verformungsverfahren für Bleche bzw. Tafeln aus Metall.
Abkantprofile
Das Abkanten mit Schwert und Prisma auf einer mechanischen oder hydraulischen Presse ist derzeit das am häufigsten eingesetzte Verformungsverfahren für Bleche bzw. Tafeln aus Metall.
Abstandhalter für Fassaden
Abstandhalter für Fassaden ist eine Bezeichnung aus dem Leichtfassadenbau. Entscheidend für eine sog. zweischalige Fassade ist die vorhandene Luftschicht und / oder Dämmmaterialschicht hinter der Fassadenverkleidung.
Aluminiumverarbeitung
Fa. Modersohn verarbeitet diverse Tafeln und Stabprofile aus Aluminium.
Aluminiumzuschnitte
Fa. MODERSOHN fertigt als Laserzuschnitt, Wasserstrahlzuschnitt oder Scherenzuschnitt diverse Form- und Flachzuschnitte aus Aluminium an. Die Standardlegierungen, wie z.B. Al99, AlMg1 oder AlMg3 sind kurzfristig lieferbar.
Anker für Fassadenverkleidungen
Zum Begriff Fassadenverkleidungen gehören praktisch alle Formen des Gebäudeschutzes, die den Versetzgrund, also die äußeren Tragwerke, gegen Umwelteinflüsse überziehen.
Ankerhülsen
Ankerhülsen sind dickwandige Gewindehülsen oder Gewindemuffen für höhere Lastaufnahmen, die im Bauwesen häufig noch Querdorne oder Durchsteckbewehrung (durch Rundlöcher in der Ankerhülse) zur besseren Krafteinleitung in den Beton besitzen.
Ankerkreuze
Ankerkreuze dienen vorwiegend in der Denkmalsanierung am Endpunkt an Zugverankerungen zur Kraftverteilung in der Mauerwerkswand.
Ankerplatten
Fa. MODERSOHN fertigt in Edelstahl Rostfrei oder Normalstahl (verzinkt/grundiert) diverse Anker- oder Anschweißplatten mit Kopfbolzen, Rippentorstahlankern (Betonrippenstahlankern), Knaggen, Gewindehülsen oder Ankerhülsen.
Ankerschienen
Bei Fa. MODERSOHN als MOSO® MBA-Schienensystem mit europäischer oder deutscher bauaufsichtlicher Zulassung erhältlich. Entsprechend verfügt Fa. MODERSOHN über CE- und Ü-Zeichen für diese Produkte
Ankerstangen
Ankerstangen ist ein aus der Dübeltechnik stammender Begriff für die Befestigungsgewindeteile der Verbundmörtelsysteme. In der Regel sind das Gewindeenden mit speziell für die Verbundmörtelmontage angeformten Enden.
Ankersysteme für Betonfertigteile
Unter Ankersystemen versteht man alle ingenieurmäßig bemessenen und auf einem Grundsystem variierenden Schwerlastbefestigungen für die Betonfertigteile, insbesondere im Bereich der Fassade.
Ankersysteme für Mauerwerk
Unter Ankersysteme versteht man alle ingenieurmäßig bemessenen Schwerlastbefestigungen nach einem Grundsystem, das in Varianten oder standardisiert, die Mauerwerkswände trägt, gegen abkippen hält, oder bewehrt.
Attika-Anker
Der Attikaanker ist eine Trag- oder Haltebefestigung für Fassadenverkleidungselmente, wenn diese die oberste Geschoßdecke des Gebäudes deutlich überragen. Die "Attika" kommt aus dem griechischen und verweist auf ein Architekturelement.
Attika-Verblendanker
Attika-Verblendanker dienen dazu, die Vormauerschale auch über die Dachkantenbereiche hinweg nach oben hin weiter mauern zu können.
Auffangwannen
Auffangwannen dienen in der Industrie und im Bauwesen zum sicheren erfassen von Flüssigstoffen und Schüttgütern, z.B. um Gefahrstoffe nicht versickern zu lassen, oder um Nutzstoffe zu sammeln.
Aussparungskörper
Fa. MODERSOHN liefert Aussparungskörper für Ortbeton oder Betonfertigteile am häufigsten als Kunststoffhülsen in runder oder ovaler Form, mit einem geschlossenen Ende, zur Aufnahme von Führungs- und Verstiftungsdornen.