Umfrage
Projektanfrage
Drucken

Edelstahl Rostfrei unsere Leidenschaft & Kompetenz 

Edelstahl Rostfrei unsere Leidenschaft & Kompetenz 

Gerüsthalteanker

In Deutschland müssen Gerüste nach DIN 4420-3:2006-01 oder nach DIN 4426:2017-01 verankert werden.

Die Tragfähigkeit der MOSO® Gerüstanker GA-Q und GA-Z werden nach Vorgaben der DIN 4426:2017-01 berechnet, da hier die zu verankernden Lasten ungünstig sind.

  • Typ GA-Q für Zug und Querkräfte, Verankerung auch in gerissenem Beton
  • Typ GA-Z nur für Zugkräfte, Verankerung auch in gerissenem Beton

MOSO® Gerüstanker GA-S in Sonderausführung werden individuell von unserem Ingenieurbüro berechnet, um optimale Lösungen auch bei schwierigen Gegebenheiten zu gewährleisten.

Gerüstanker GA-Q
MOSO® Verankerung mit Gerüstanker GA-Q
Gerüstanker GA-Z
MOSO® Gerüstanker GA-Z

Produktinformationen

Sie wünschen detaillierte Informationen zu unseren
Gerüsthalteankern?
 

Katalog ansehen

Projekt anfragen

Zu den Ausschreibungen

  • Laststufen: 5,7 kN
  • Wandabstände: 15 mm - 260 mm (> auf Nachfrage)
  • Höhenjustierung: ± 25 mm
  • Material: Nichtrostender Edelstahl der Korrosionsbeständigkeitsklasse (CRC) I-V
  • Nachweis: statische Berechnung