Diese Website verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren oder hier um Cookies zu blockieren.

M-SYSTEM ZAHNHALTEANKER

Fa. Modersohn fertigt die Zahnhalteanker mit Fräsern als exakt ausgeführte und sauber ineinander greifende Zahnung. Die Zähne sind im Millimeterbereich so bemessen, dass sie nicht schnell verschmutzen können und trotzdem von Ihrer

Dimensionierung her eine ausreichend feinstufige Justierung ermöglichen. Fa. Modersohn liefert so auch Zahnhaltenanker aus hochfesten Lean Duplex Stählen, die bei besonders schlanker Konstruktion hohe Kräfte aufnehmen können.

PRODUKTE

FB-ZH

Zahnhalteanker mit Hammerkopfschraube FB-ZH

Der Zahnhalteanker mit eingeschweißter Hammerkopfschraube kann aufgrund der kraftschlüssigen Anbindung an die eingebaute MOSO® CE Ankerschiene auf Druck und Zug belastet werden.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit.

Der Zahnhalteanker wird mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt.

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 3,5 - 7,0 kN
Systemlänge bis 200 mm (> auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZH-1501-3,52 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ZU

Zahnhalteanker U-Profil FB-ZU

Der Zahnhalteanker mit eingeschweißter MHK-Schraube kann aufgrund der kraftschlüssigen Anbindung an die eingebaute MOSO® CE Ankerschiene auf Druck- und Zug belastet werden. Der FB-ZU ist speziell für große Lasten und für große Schalenabstände konzipiert worden.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit.

Der Zahnhalteanker wird mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt.

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 7,0 - 12,0 kN
Systemlänge bis 325 mm (> auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZU-2501-7,02 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ZW

Zahnhalteanker mit Winkel FB-ZW

Der Zahnhalteanker mit Winkel kann stirnseitig mit einem bauaufsichtlich zugelassenem Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt werden. Zug- und Drucklasten können an der Unter- oder Oberseite des Fertigteils aufgenommen werden.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit!

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 3,5 - 7,0 kN
Systemlänge bis 200 mm (>auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZW-1501-3,52 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ZWO

Zahnhalteanker mit Winkel ohne Aussteifung FB-ZWO

Der Zahnhalteanker mit Winkel ohne Aussteifung ist eine konstruktive Kippsicherung für kleine Lasten.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit!

Der Zahnhalteanker wird mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt.

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 1,0 kN
Systemlänge bis 325 mm (> auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZWO-1501-1,02 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ZK

Zahnhalteanker mit Hammerkopf FB-ZK

Der Zahnhalteanker mit Hammerkopf ist die montagefreundliche Lösung um kleine Zuglasten vom Fertigteil aufzunehmen.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit!

Der Zahnhalteanker wird mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt.

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 3,5 kN
Systemlänge bis 325 mm (> auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZK-1501-3,52 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ZL

Zahnhalteanker mit Rundloch FB-ZL

Der Zahnhalteanker mit Rundloch ist die Standardlösung um Zug- und Drucklasten an der Oberkante des Fertigteils aufzunehmen.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit!

Der Zahnhalteanker wird mit einem bauaufsichtlich zugelassenen Dübel oder einer MOSO® CE Ankerschiene am Ortbeton befestigt.

Die Abmessungen können aus der Tabelle (Produkt-Informationen) entnommen werden.

PRODUKTINFO

Laststufen 3,5 - 7,0 kN
Systemlänge bis 350 mm (> auf Anfrage)
Material zugelassener Edelstahl
Nachweis statischer Nachweis

AUSSCHREIBUNGSTEXT

… Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-ZL-1501-3,52 einschl. bauaufsichtlich zugelassenem Dübel für gerissenen Beton3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Abstand a1 gem. Tabelle
2 Laststufe gem. Tabelle
3 Befestigung Ortbeton gem. Tabelle

FB-ULZ

Universallasche FB-UZL

Die gezahnte Universalhaltelasche dient zur individuellen Abfangung von Lasten. Die Größe und Biegeform kann an fast jede Einbau­situation angepasst werden.

Die Verzahnung der Lasche garantiert eine optimale Kraftübertragung und ermöglicht über das Langloch eine exakte Justierbarkeit!

PRODUKTINFO

Laststufen 3,5 - 12,0 kN
Material zugelassener Edelstahl
Streckgrenze fy,k = 450 N/mm²
Zugfestigkeit fu,k = 600 N/mm²
E-Modul: 200.000 N/mm²

AUSSCHREIBUNGSTEXT

... Stck. MOSO® Fertigteilbefestigung FB-UZL1-22-...3 liefern und fachgerecht einbauen.

1 Ausführung gem. Tabelle
2 Variante
3 Abmessungen gem. Tabelle/Vorgabe

Verwandte Begriffe:

Fertigteilhalteanker, gezahnte Ankerplatten, gezahnte Halteanker

"Zahnhalteanker" bestehen aus einem Flachstahl, auf dessen einer Seite ein gezahntes Langloch mit einer gezahnten Gegenplatte angebracht sind. In dieser Lochkonstruktion wird ein Dübel oder eine Schraube (Hammer-/Hakenkopfschraube) montiert und kann mit dem Langloch justiert werden. Beim Anziehen greifen die Zähne der beiden Platten ineinander und sorgen, wenn die Zahnung gut ausgeprägt ist, für einen kraftschlüssigen Verbund. Bei einem Zahnhalteanker als separates Bauteil gibt es zur weiteren Verbindung auf der anderen Seite diverse Anschlußformen. Z.B. mit einem Hammerkopf, einer eingschweißten Hammer-/Hakenkopfschraube, einem Rundloch für eine Dübelbefestigung oder einem angeschweißten Rundstahldorn, um Platten zu verstiften.

Top