Diese Website verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren oder hier um Cookies zu blockieren.

FLIESSFORMEN

Mit Hochgeschwindigkeits-Ständerbohrmaschinen können wir in dünnen Blechen und dünnwandigen Rohren runde Löcher mit Kragen ausformen. Damit bekommt ein solches Loch eine hervorragende Aussteifung und man kann in einem weiteren Bearbeitungsschritt ein Gewinde einschneiden. Der Kragen wird je nach Lochgröße entsprechend höher und ist damit in der Regel für eine ausreichende Anzahl an Gewindegängen geeignet.

Lochgrößen sind bis ca. D = 12 mm möglich. Es werden Blechdicken bis max. 2,0 mm verarbeitet. Das manuelle Bohren und Senken hat bei Einzelanfertigungen und kleinen Serien mit präzisen Löchern noch immer eine große Bedeutung. Mit mehreren Ständerbohrmaschinen bis Lochdurchmesser 50 mm können wir präzise Löcher und Senkungen herstellen.

Wir verfügen darüber hinaus auch über Möglichkeiten der Automatisierung, wodurch wir große Serien, z.B. in Flachstählen, schnell und preiswert produzieren können. Beim Ansenken für Senkschrauben ist zu beachten, dass aufgrund unterschiedlicher Normen und Herstellerformen des Senkkopfes genaue Informationen zur tatsächlichen Form und Größe vorab notwendig sind.

Daher empfehlen wir, auch die Schrauben mitzuliefern, damit Sie sicher sein können, dass der Senkkopf exakt passt. Sollte dies nicht möglich sein, hilft ein Muster oder eine zeichnerische Maßaufnahme bei der Feinabstimmung.

Ihre Vorteile

Schnell, preiswert und stabil! Rundlöcher mit dem Fließformverfahren eignen sich besonders für Gewindebohrungen und Lochaussteifungen in dünnem Blech. Wenn gewünscht, liefern wir Ihnen ein kleines Muster zur Begutachtung.

Top